Bauen &

Wohnen



Wolframs-Eschenbach ist ein beliebter Ort für Leben und Wohnen. Es bürgt für angenehme natürliche Bedingungen: Eine umsichtige Planung der Wohngebiete, Verkehrsberuhigung, Spielplätze, Kindertagesstätte, Grund- und Hauptschule, Seniorenwohnheim sowie die medizinische Grundversorgung schaffen für Gesundheit, Familien und Senioren ein gutes Umfeld.

Wolframs-Eschenbach ist nach wie vor eine Stadt im Grünen, wo sich harmonisch Felder, Wiesen und Wälder abwechseln. Man kann ringsum wandern, radfahren und sich erholen. Schließlich ist die Einwohnerzahl in den letzen 20 Jahren um 40% auf rund 3000 Bürger gestiegen und beweist die Beliebtheit des Ortes.

Die Stadt sorgt dafür, dass stets erschlossenes Bauland für Interessenten zur Verfügung steht. Familien werden durch Nachlässe beim Bauplatzkauf begünstigt. Die Verwaltung vermittelt nach Möglichkeit auch Häuser, die zum Verkauf anstehen, oder Mietwohnungen.

Ihre Ansprechpartner sind

Bürgermeister Michael Dörr

Bürger- und Rathaus
Wolfram-von-Eschenbach-Platz 1
91639 Wolframs-Eschenbach
Tel. 09875/9755–0
rathaus@wolframs-eschenbach.de

VA Marie Luise Kamm
Vorzimmer - Informationen über Häuserkauf und Vermietungen
Tel. 09875/9755-0

Initiative "Familienfreundliche Stadt"

Nachlass für Bauplatzkäufer mit Kindern

Das Ziel ist, Familien mit Kindern einen Anreiz zu einem Wohnhausbau in Wolframs-Eschenbach zu geben.

Die Stadt Wolframs-Eschenbach gewährt beim Bauplatzverkauf durch die Stadt auf den Kaufpreis einen Nachlass von 1.000 Euro je Kind unter 18 Jahre, das in den zu errichtenden Neubau einzieht.

Voraussetzungen dafür sind,

  • dass das Kind beim Einzug das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet hat,
  • dass das Kind mit Hauptwohnsitz in dem Neubau wohnt,
  • berücksichtigt werden auch Kinder, die innerhalb von 5 Jahren nach dem Einzug geboren werden bzw. einziehen,
  • der Nachlass ist unabhängig von der Art der Bebauung (Einfamilienhaus, Doppelhaus, Eigentumswohnungen. Der Nachlass muss der betroffenen Familie zu gute kommen.
  • Für Kinder die innerhalb von 5 Jahren nach dem Einzug mit Hauptwohnsitz in Wolframs-Eschenbach abgemeldet werden, ist der Nachlass zurückzuzahlen. 

Michael Dörr, Erster Bürgermeister


Antrag auf Kaufpreisermäßigung bei städtischen Bauplatzkauf »

 

 



Bauplätze und Baugebiete

der Stadt Wolframs-Eschenbach



Baugebiet Mühlbuck V

.

Baugebiet Mühlbuck IV

.
  • Bauverpflichtung ab Kauf: 4 Jahre (Baugebinn) - 6 Jahre (Bezug);
  • Verkaufspreis: 69 Euro/qm (darin enthalten: Grund und Boden, Vorauszahlung auf Kanal- und Wasserbeitrag sowie Kosten für die Abwasser-Kontrollschächte);
  • Kinderermäßigung 1.000 €: Für jedes Kind, das innerhalb von 5 Jahren ab dem Einzug auf dem Baugrundstück angemeldet wird;
  • Erdgasanschluss möglich (auf Wunsch);
  • Breitband (Glasfasernetz - Telekom oder Kabel Deutschland - vorhanden).

Bebauungsplan (seit 1.3.2017 in Kraft)


  
 


Baugebiet Ziegelhütte III

.

.

Baugebiet Ziegelhütte II

.