Veranstaltungen / Termine

.
Bitte wählen Sie hier die gewünschte(n) Anzeigenoption(en) aus:
Datum von:
Datum bis:



07.09.2019 - 31.10.2019

Kunstausstellung "10 Jahre Kunst" Klaus Selz, Jochen Lebert und Susanne Jost

Bürgersaal und Galerie des Deutschordensschlosses

Details

 Kunstausstellung „10 Jahre Kunst“

von Klaus Selz, Jochen Lebert und Susanne Jost

 

Vernissage: Freitag, den 06. September 2019 um 19.30 Uhr im Bürgersaal

Veranstaltungsort:
Bürgersaal und Galerie des Deutschordensschlosses

 Veranstalter:
Klaus Selz, Jochen Lebert und Susanne Jost

Öffnungszeiten:

im September
Montag bis Freitag: 10.00 – 12.00 Uhr und
Dienstag bis Sonntag: 14.00 – 17.00 Uhr
Sonntag zusätzl. 10.30 – 12.00 Uhr

 

im Oktober:
Samstag und Sonntag von 14.00 – 17.00 Uhr

 

Eintritt frei

22.09.2019
Beginn: 10:30 Uhr

20 Jahre Herbstmarkt, Gewerbeverband Wolframs-Eschenbach

Altstadt

Details

Herbstmarkt 

Bunte Marktstände in der historischen Altstadt mit herbstlichen Dekorationen, Kindertrödelmarkt und vieles mehr.

Mit besonderen Attraktionen auch für Kinder!

Veranstaltungsort:
Altstadt

Veranstalter:
Gewerbeverband Wolframs-Eschenbach

Eintritt: frei

22.09.2019
Beginn: 17:00 Uhr

Konzert im Liebfrauenmünster - Die Stimme der Liebe

Liebfrauenmünster in Wolframs-Eschenbach

Details


.

Festliches Kirchenkonzert mit Astrid Harzbecker "Die Stimme der Liebe" & Hans Jürgen Schmidt (Konzertpianist und Organist)

Ave Maria
Jesu, meine Freude
Wenn ich träume bist Du da
Ich bete an die Macht der Liebe
Wenn ich ein Glöcklein wär
Schlafe mein Prinzchen
Oh Abendklang

Ein besonderes musikalisches Erlebnis erwartet Sie - ein Konzert, das zugleich Verkündigung ist: Astrid Harzbecker singt bekannte Werke der Kirchenmusik,

der Klassik und gern gehörte Volksweisen.
Die beliebte Sängerin und bekennende katholische Christin ist schon viele Jahre

mit ihren Kirchenkonzerten in evangelischen und katholischen Kirchen- und Pfarrgemeinden zu Gast.

Zu hören sind im Konzert: „Ich bete an die Macht der Liebe“, „Alles Große lebt

im Kleinen“, „Wenn ich ein Glöcklein wär“, „Ave Maria“ von Franz Schubert,

„Engel der Berge“, Jesu, meine Freude“, Schlafe mein Prinzchen“,

„Ave Verum“ von W. A. Mozart aber auch Lieder, die man aus Rundfunk und Fernsehen von Astrid Harzbecker kennt.

Die studierte Sängerin und Diplom-Musikpädagogin wird im Altarraum teilweise instrumental von ihrem Ehemann, Konzertpianist und Organist Hans-Jürgen Schmidt, begleitet.

Astrid Harzbecker ist mit ihrer beeindruckenden Stimme in vielen Fernseh- und Rundfunksendungen aber auch im In- und Ausland auf Konzert-Tourneen bekannt geworden.

Im Jahr 2000 gewann die aus Sachsen stammende gebürtige Riesaerin in Chemnitz den „Deutschen Grand Prix der Volksmusik“.

Mit einem Festlichen Kirchenkonzert setzt Astrid Harzbecker 2019 ihre deutschlandweite Konzertreise fort und freut sich auf die Konzertbesucher im Liebfrauenmünster Mariä Himmelfahrt in Wolframs-Eschenbach.

Einen Teil des Konzertkartenerlöses erhält die Münsterpfarrei Wolframs-Eschenbach als Spende.

Einlass 16 Uhr , Beginn 17 Uhr

VVK: 17,-

Abendkasse: Euro 19,-

-freie Platzwahl-

Der Eintritt für Kinder ist frei!

VVK-Stellen: Münsterpfarramt, Tel. 09875/262 (geöffnet: Mi: 9.30 - 11 Uhr, Do: 16 - 18 Uhr)
Bürgerladen/Postfiliale am Wolfram-von Eschenbach-Platz/Deutschordensschloss und 
Stadt-Apotheke (Richard-Wagner-Str.)

Veranstalter: Münsterpfarrei Wolframs-Eschenbach, Wolfram-von-Eschenbach-Platz 5, 91639 Wolframs-Eschenbach

28.09.2019

Herbst/Winter-Basar

Details

Der Herbst/Winter findet heuer am 28. September 2019 statt.

Alle, die schon mal mitgeholfen haben, werden wie gewohnt vorher wieder gefragt. Wer neu helfen möchte, kann sich gerne bei uns melden.

 

Freitag             27. September 2019     Arbeitszeiten zwischen 14.00 und 18.30 Uhr

Samstag          28. September 2019     Arbeitszeiten von 9.00-12.00 Uhr oder 12.00-16.00 Uhr

 

Weitere Infos und Anmeldung bei:

Boscher Christina, 09875 978135, oder Kerstin Lechner, 09875 978420

 

 

Nähere Infos

 

Wo:      DJK-Halle, Am Sportzentrum 1

 

Was:    Gut erhaltene und saubere Kinderbekleidung Gr. 56 bis 176 Frühjahr/Sommer, saubere Schuhe, Sportartikel, Autositze, Spielsachen (nur komplett), Hochstühle, Kinderwägen und sonstiges Zubehör für Kinder, gut erhaltene Bücher, etc. (insgesamt maximal 24 Teile).

 

Warenannahme:          Freitag             27.09.2019        16:00 bis 18:00 Uhr

 

Personalverkauf (für alle Helfer)                                  ab 18.45 Uhr

 

Verkauf:                       Samstag          28.09.2019        10:00 bis 11:30 Uhr

Warenrückgabe:          Samstag          28.09.2019        16:00 bis 16:30 Uhr

 

Papierlisten können ab Montag, 09.09.2019 im Foyer des Rathauses abgeholt werden (geöffnet von 8-20 Uhr) max. 2 pro Person

 

Digitale Listen mit 80 Artikel pro Listennummer:
Wer noch keine digitale Liste hat bekommt sie unter E-mail an basar-we@gmx.de
max. 1 pro Person

Weitere Infos und die Datei (excel) folgen dann per Mail.

28.09.2019
Beginn: 14:00 Uhr

Zweistädtelauf Merkendorf/Wolframs-Eschenbach

Treffpunkt: Merkendorf Marktplatz

Details

2-Städtelauf  Merkendorf – Wolframs-Eschenbach

Der "Zweistädtelauf" in Merkendorf und Wolframs-Eschenbach hat sich in den

vergangenen Jahren mit inzwischen ca. 400 aktiven Läufern aller Altersklassen,

zu einem Sportereignis mit regionaler Bedeutung entwickelt.

Anmeldungen :
http://www.racesolution.de/anmeldung.html?event=id-2-staedtelauf-merkendorf-wolframs-eschenbach-3

 In diesem Jahr wird Merkendorf wieder Hauptaustragungsort sein. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Stadt Merkendorf. 

Die Startunterlagen sind ab 12.00 Uhr erhältlich.

14.00 Uhr

Halbmarathon Wolframs-Eschenbach/Merkendorf  21,07 km

ab Jahrgang 2002 und älter

Startgeld 17,00 €

14.15 Uhr

Bürgerlauf Wolframs-Eschenbach/Merkendorf 10,19 km

ab Jahrgang 2006 und älter

Startgeld: 13,00 €

14.20 Uhr

Hobbylauf – auch Walker 5,5 km

ab Jahrgang 2006 und älter

Startgeld: 9,00 €

14.25 Uhr

Schülerlauf 3,0 km

Jahrgänge 2005-2010

Startgeld: 6,00 €

14.30 Uhr

Bambini-Lauf 300 m in der Altstadt von Wolframs-Eschenbach

Jahrgänge 2011 und jünger

Startgeld: 4,00 €

ab 17.00 Uhr

Preisverleihung auf dem Marktplatz in Merkendorf

 

Es gibt ein Buntes Rahmenprogramm für Jung und Alt!

 

Treffpunkt:
Marktplatz Merkendorf 

Veranstalter:
Stadt Merkendorf 

Änderungen möglich! Bitte informieren Sie sich auch kurzfristig im Internet!

29.09.2019
Beginn: 12:20 Uhr

Ökumenischer Ausflug, Abfahrt am Unteren Tor


30.09.2019
Beginn: 19:00 Uhr

Sternlesmarktbesprechung

Ratssaal


30.09.2019
Beginn: 19:45 Uhr

Aufstellung des Terminkalenders und der Termine des Kulturjahrs 2020/2021

Ratssaal


03.10.2019
Beginn: 17:00 Uhr

Klavierkonzert mit Theresa Schneider, Musikschule Rezat-Mönchswald

Bürgersaal des Deutschordensschlosses

Details


.

Klavierkonzert mit Theresa Schneider 

Klaviermusik von Barock bis Jazz

Theresa Schneider aus der Klavierklasse von Thomas Grillenberger (Musikschule Rezat-Mönchswald) spielt seit Ihrer frühen Kindheit Klavier.
In den vergangenen Jahren erspielte sie sich mehrere 1. Preise beim Wettbewerb Jugend musiziert auf Regional- und Landesebene und legte die D1 und D2 Prüfung des Verbandes bayerischer Sind- und Musikschulen erfolgreich ab.

Sie spielt Werke von J.S. Bach, W.A. Mozart, F. Chopin und eine Auswahl an zeitgenössischer Literatur!

Mitwirkende:
Theresa Schneider 

Veranstaltungsort:
Bürgersaal des Deutschordensschlosses 

Veranstalter:
Musikschule Rezat-Mönchswald e.V.

Eintritt frei

06.10.2019
Beginn: 15:00 Uhr

Kostenlose Stadtführung, Stadt

Treffpunkt: Wolframsdenkmal

Details


.

Stadtführungen

Die Stadtverwaltung (Amt für Kultur & Tourismus) Wolframs-Eschenbach bietet von April bis Oktober an jedem 1. Sonntag im Monat eine kostenlose Stadtführung (an manchen Tagen im historischen Kostüm und nur bei gutem Wetter) an.

06. Oktober 2019 (letzte kostenlose Stadtführung 2019)

 

Treffpunkt: 15.00 Uhr am Wolframs-Denkmal

Teilnahme kostenlos

11.10.2019
Beginn: 19:00 Uhr

Festveranstaltung: "100 Jahre Wiedereröffnung Gasthaus Traube"

Gasthaus zur Traube

Details

100 Jahre Wiedereröffnung Gasthaus Traube

Festveranstaltung 100 Jahre Wiedereröffnung Gasthaus Traube“

1919 im Oktober konnte nach langwierigen Verhandlungen und Problemen das Traubenwirtshaus von Otto Stellwag wiedereröffnet werden. Bei der Traube handelt es sich um eines der ältesten noch bestehenden Wirtshäuser Eschenbach, das bereits 1497 als Gasthaus erwähnt und bis ins 19. Jahrhundert als solches betrieben wurde.

Mitwirkende:
Festvortrag:
Oskar Geidner, Stadtarchivar, 1. Vorsitzender des Heimatvereins

Musik:
Wolframs-Eschenbacher Wirtshaussänger

Veranstaltungsort:
Gasthaus Traube, Hauptstraße 11

Veranstalter:
Fam. Reichl (Traubenwirt), Heimatverein Wolframs-Eschenbach

Eintritt frei

12.10.2019
Beginn: 19:00 Uhr

tonART - "grenzenlos" Konzert Dies Musicus, Jörg Scholkowski,

Bürgersaal des Deutschordensschlosses

Details


.

Das Trio tonART mit Florian Lang (Akkordeon), Ulrich M. Baur (Gitarre) und Martin Danes (Kontrabass & Tuba) haben abseits der gängigen Genre-Schubladen eine ganz eigene Tonpoesie entwickelt. Dabei präsentieren sich die drei Musiker mit einer liebevollen Mischung aus sehnsuchtsvollen, wie auch heiteren Klängen aus nahen und fernen Ländern, virtuos und feinfühlig in eigenen Arrangements: ob rhythmisch-feurige Tangos aus den Hafenkneipen Buenos Aires´, melancholische Klezmer-Melodien, quirlige Impressionen der Champs Élysées, behutsam entstaubte Filmmusik, romantisch-neapolitanische Kanzonen oder längst vergessene Melodien osteuropäischer Folkloretradition – musikalisch sind die drei Musiker in der ganzen Welt zu Hause, aber ihre bayerischen Wurzeln klingen immer wieder heraus.

Freuen Sie sich auf diese außergewöhnliche Besetzung und ihre musikalischen Mitbringsel.

Veranstaltungsort:
Bürgersaal im Deutschordensschloss

Veranstalter:
Dies Musicus - Jörg Scholkowski

Vorverkauf: 12 € / 8 €

Tickets erhalten Sie ab September 2019 unter www.dies-musicus.de oder im Café Parzival, Tel. 09875/971140.

14.10.2019
Beginn: 14:00 Uhr

Volksliedersingen

Bürgersaal des Deutschordensschlosses


19.10.2019

Weinfahrt, Kolpingsfamilie


Bitte wählen Sie hier die gewünschte(n) Anzeigenoption(en) aus:
Datum von:
Datum bis: