.

Ritterspielplatz

am Eschenbach

 

Abschluss der Bauarbeiten am Ritterspielplatz

Die Bauarbeiten am Ritterspielplatz sind abgeschlossen. Der Spielplatz ist wieder geöffnet. 


Spielplatzregeln:

  • Haltet den Platz sauber und schont die Geräte
  • Der Spielplatz ist für Kinder bis zum Alter von 14 Jahren
  • Kinder unter 5 Jahren dürfen den Spielplatz nur in Begleitung Erwachsener nutzen
  • Kein Alkoholkonsum auf dem Spielplatz
  • Während der Dunkelheit ist die Benutzung untersagt
  • Hunde haben hier nichts zu suchen
  • Die Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr

  
 

Seilbahn

Hier gibt es Action pur !

Bei der 30m langen Seilbahn geht es mit rasender Geschwindigkeit über den Spielplatz.

Geeignet für Kinder von 8-14 Jahren

Kletterparadies

Der Weg über das Kletterparadies ist die besten Möglichkeit auf die Burg zu gelangen.

Geeignet für Kinder von 8-14 Jahren

Burg

Das Highlight ist die Burg. Gemeinsam mit deinen Freunden kannst du hier die Burg stürmen. Über die lange Hängebrücke kannst du sogar den Bach überqueren.

Geeignet für Kinder von 8-14 Jahren

Dorf

Das Dorf lädt die kleineren Gäste ein. Hier kannst du jede Menge Spaß beim klettern, rutschen und Sand spielen haben. Für kleine Pausen zwischendurch ist die Bank im Häuschen genau richtig.

Geeignet für Kinder von 3-7 Jahren


Aussichtsturm

Der wohl höchste Punkt des Spielplatzes ist der Aussichtsturm. Hier hast du die beste Übersicht über den Spielplatz.

Geeignet für Kinder von 8-14 Jahren

Rammbockschaukel

Ein tolles Erlebnis mit Deinen Freunden ist das schaukeln mit der Rammbockschaukel.

Geeignet für Kinder von 8-14 Jahren

Rutsche

Bei einer schnellen Flucht bist du mit der Rutsche genau richtig.

Geeignet für Kinder von 8-14 Jahren



Das Armbad

Wirkungsweise:

Reguliert den Blutdruck, lindert den Schmerz bei Ellbogen- oder Handgelenkbeschwerden, ist infektvorbeugend bei regelmäßiger Anwendung und ist erfrischend bzw. belebend.

So wird es gemacht:

Beide Arme, bis etwa Mitte Oberarm, höchstens 30 Sekunden in das Wasser eintauchen, bis ein kribbeln im Arm zu spüren ist. Danach das Wasser abstreifen und durch Armkreise erwärmen.

Der Barfußpfad

Wirkungsweise:

Durch das Barfußlaufen können besondere Sinneseindrücke und die damit verbundenen Entspannungen erlebt werden. Außerdem wird die Gesundheit, sowie die Bewegungskompetenz gefördert.