.

Wohnmobilstellplatz

Münsterblick


 

Aktuelles am Münsterblick »

 



Mit einem großen Fest wurde am 8. September 2012 der neue Wohnmobilstellplatz in Wolframs-Eschenbach eingeweiht. Rund 1000 Besucher und 50 Wohnmobile aus Deutschland, Österreich und Frankreich waren zum Eröffnungsfest gekommen.

Wolframs-Eschenbach liegt direkt an der Burgenstraße und nur einen Sprung vom Altmühltal entfernt. Man kann auf dem Weg dorthin oder von dort gut einen Aufenthalt auf dem neuen Wohnmobilstellplatz einplanen. 

Historisch bietet die Stadt einiges. Wolframs-Eschenbach ist Heimatort des Parzivaldichters Wolfram von Eschenbach. Der Ort gehörte über Jahrhunderte zum Besitz des Deutschen Ordens, der das einstige Dorf in eine Stadt verwandelte und vor allem architektonisch stark beeinflusste. Bis heute zählt Wolframs-Eschenbach mit seinen etwa 3000 Einwohnern zu einer Reihe von fränkischen Städten, deren Stadtmauerring noch komplett erhalten und deren Kern von Mittelalter und Renaissance geprägt ist.

Der Wohnmobilstellplatz ist ruhig im Grünen gelegen - nur wenige Gehminuten von der historischen Altstadt entfernt. Restaurant, Bistro, Supermarkt, Bäckerei und Metzgerei befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Ein gut ausgebautes Wander- und Radwegenetz vor Ort ermöglicht Touren in schöner Landschaft. Freizeitangebote wie Kneippanlage, Bouleplatz, Kutschfahrten, Ritterspielplatz sowie zahlreiche Kulturveranstaltungen laden zum Urlaub machen ein, aber auch zu Tagesausflügen wie etwa nach Ansbach, Gunzenhausen oder an den Altmühl- oder Brombachsee.

Waizendorfer Str. 15

GPS: N 49°13'31'' O 10°43'10''

Anfahrt
BAB6 Ausfahrt Lichtenau/Wolframs-Eschenbach nach Lichtenau, in Lichtenau links abbiegen, ca. 8 km bis Wolframs-Eschenbach oder BAB6 Ausfahrt Ansbach West, B13 Ri. Gunzenhausen bis Merkendorf, dort links abbiegen nach Wolframs-Eschenbach.

Die Daten im Überblick

  • Stellplätze für 24 Wohnmobile.
  • 8 Plätze: 6m x 12m; 16 Plätze: 6m x 10m.
  • Die Gebühr pro Tag und Wohnmobil beträgt Euro 5,- € (3 Tage 13,00 € 7 Tage 29,00 €)
  • Die einzelnen Plätze (Schotterwiese) sind gekennzeichnet und von Hecken umrandet.
  • Ver- und Entsorgungssäule Typ: EVA mit Abwasserentsorgung und Frischwasserentnahme.
  • Die Entsorgung ist kostenlos; Frischwasserversorgung: 80 Liter/1 €.
  • Fünf münzbetriebene Stromstellen mit je 4 bis 6 Steckdosen; Kosten: 1€/kWh.
  • Die einzelnen Stromentnahmen sind jeweils mit 16 Ampere abgesichert.
  • Der Platz ist behindertengerecht.
  • Hunde sind erlaubt, müssen aber an der Leine gehalten werden.
  • Der Platz liegt nicht in einer Umweltzone.
  • Reservierungen sind nicht möglich.
  • Der Platz ist ganzjährig geöffnet.
  • Maximal kann man 7 Nächte bleiben.
  • Der Stellplatz ist ausschließlich für Wohnmobile zugelassen
    (keine PKW, Wohnwagen, Zelte sowie Mobile ohne WC).
  • W-LAN kostenlos!
  • Müllentsorgung ebenfalls kostenfrei!

Sanitäre Einrichtungen (DU, WCs) vorhanden (Entgelt per Automat zahlbar). Gleichzeitig stehen Waschmaschine und Trockner zur Verfügung.

Ein Platzwart sieht täglich von 18.00 bis 19.00 Uhr nach dem Rechten.

In Ausnahmefällen, bei großen Veranstaltungen der Stadt, kann der Platz reserviert sein!

Unsere Stellplatzordnung zur Ansicht - klicken Sie hier!

Die Nutzungsordnung zum Servicegebäude - bitte hier einsehen!

Stadt Wolframs-Eschenbach
Amt für Kultur & Tourismus
Wolfram-von-Eschenbach-Platz 1
91639 Wolframs-Eschenbach

Tel: 09875/ 97 55-32 oder -0;
Fax: 09875/ 97 55 97

E-Mail: kulturamt@wolframs-eschenbach.de

Der Wohnmobilstellplatz wurde im Städtebauförderungsprogramm „Städtebaulicher Denkmalschutz" mit Mitteln des Bundes und des Freistaats Bayern gefördert.




.

Kommentare von Mobilisten



Familie von Papen aus dem Rheinland schrieb uns im August 2018:

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir haben auf unserer Sommerreise Ihre schöne und interessante Stadt kennengelernt. Angezogen hatten uns natürlich Name und Parzival-Erinnerung, was an sich schon als Ziel gereicht hätte. Aber wir haben mehr erlebt, so dass wir gleich einen zweiten Aufenthalt in Wolframs-Eschenbach auf der Rückreise gewählt haben.

Wir sind Wohnmobilfahrer und freuen uns immer, wenn wir bezahlbare Stellplätze finden, die alles Nötige bieten, gut geordnet, gepflegt und günstig gelegen sind. Der Stellplatz, die Einkaufsmöglichkeiten, die freundlichen Menschen und allgemein die Erholungsqualität ihrer Stadt haben dazu geführt, dass wir den Ort auch für kommende Fahrten als Zwischenstation vorsehen werden.

Wir danken für die Möglichkeit eines erholsamen Aufenthalts und freuen uns auf den nächsten Halt auf diesem sehr guten Stellplatz und in der reizvollen Stadt.

Mit freundlichem Gruß aus Köln am Rhein

 


 

Familie Blum aus Unterfranken schrieb uns im Juni 2018:

Sehr geehrte „Gemeinde Wolframs-Eschenbach“,
Wir wollen einmal auf diesem Weg Danke sagen ... für Ihren wunderschönen Wohnmobilstellplatz.

> Im Jahr 2014 haben wir ihn zufällig entdeckt und kommen nun immer wieder ca. 2x im Jahr für beinahe eine Woche hierher, um gelungen richtig auszuspannen vom Alltagsstreß.

> Ein sehr sauberer Platz mit seit kurzem, sehr clever gelösten Sanitärräumen, die wir sehr gerne nutzen. Danke besonders dafür!

> Danke an den äußerst netten und hilfsbereiten Platzwart (Herr Niedermeier), der mit viel Liebe und Einsatz den Platz sauber hält. Gerade letzte Woche hat er wunderschöne Blumenkästen an den Lampen angebracht. Daran merkt man, dass bei Ihnen Sauberkeit und schöne Gestaltung einen hohen Stellenwert haben. Auch ein herzliches Dankeschön für das von ihm überreichte Begrüßungs-Geschenk!

> Ja, wir haben uns 2014 ein bisschen in Ihre schöne Stadt verliebt und werden sicher auch weiterhin sehr gerne hierher kommen. Nicht zuletzt auch wegen der netten Gastfreundlichkeit in all Ihren Dienstleistungs-“Unternehmen“, wie Bäcker, Metzger, Gaststätten, Biergarten, Cafe, .... etc.  
- stets superfreundliches Personal.

> Wir sprechen hier sicher auch für viele andere Wohnmobilstellplatznutzer, was wir aus vielen Gesprächen entnehmen konnten.


 

Frau von Plocki aus Staig bei Ulm mailte uns im Mai 2018:

Sehr geehrte Damen und Herren,

auf meiner Urlaubsrückreise vergangenes Wochenende bin ich über Ihr entzückendes Städtchen gekommen. Gefühlte hundert Mal vorbeigefahren auf der A6 bin ich kurzfristig eingekehrt und habe auf Ihrem Wohnmobilstellplatz übernachtet.

Ich bin ganz begeistert von diesem netten Städtchen, den freundlichen Menschen, der leckeren Gastronomie und vor allem von dem super gepflegten und pieksauberen Stellplatz für Wohnmobile. So schön angelegt und ordentlich habe ich noch keinen erlebt. Hochachtung !!!  Das möchte ich hiermit zum Ausdruck bringen und bitte darum  dies auch an den Herrn weiterzugeben, der die Anlage so liebevoll in Schuss hält.

Eine Einkehr in Wolframs-Eschenbach ist bei der nächsten Tour schon fest eingeplant.....

 


 

Familie Scherhag aus Köln schrieb uns im Oktober 2017:

Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Mann und ich waren für 2 Tage mit dem Wohnmobil auf Ihrem Stellplatz in Wolframs-Eschenbach. So einen schönen Platz haben wir selten erlebt! Ein sehr gepflegtes, sauberes Haus für alle sanitären Bedürfnisse und Ansprüche! Die Anlage ist liebevoll gestaltet und der Platzwart hat sich mit großer Sorgfalt um den Standort, die Sauberkeit und die Blumenbeete gekümmert.

Dafür sagen wir ein herzliches Dankeschön!


Familie Kunz aus Hundshagen schrieb uns im August 2017:

"Es gibt sie doch noch: Die Überraschungen! Ein sehr gepflegter, gut ausgestatteter Stellplatz in einem schönen Ort. Perfekte sanitäre Ausstattung, Waschmaschine/Trockner und Stellplatz zu einem sehr fairen und günstigen Preis. Ein freundlicher und hilfsbereiter Platzwart rundet alles noch ab. Trotz meiner Behinderung (Rollstuhl) läßt sich alles gut handhaben. Wir empfehlen den Platz gerne weiter!"


Familie Müller schrieb uns im Mai 2016:

Wir waren vom 24.-27.05.2016 Gäste auf Ihrem wunderschönen Stellplatz.

Als wir uns am 24. auf den Weg zu Ihnen machten, wussten wir nicht, was uns hier erwartet, mussten aber feststellen als wir ankamen, dass Ihr Platz unsere Erwartungen übertraf.
Ein absolut gelungener Stellplatz, mit viel Können erstellt und sehr gepflegt! Schön angelegte Parzellen und ein wirklich Top-Preis-Verhältnis! Die Gebühr von Euro 5,- zahlt man gerne. Strom und Wasser sind absolut super Preise! Wir werden diesen Plaz auf jeden Fall weiter empfehlen und ihn auch selbst öfter bei unseren Reisen ansteuern.


Familie Daub aus Keltern (Baden-Württemberg) schrieb uns im April 2016:

Meine Frau und ich stehen zur Zeit auf Ihrem wunderschönen Wohnmobilstellplatz. Es ist mir eine Anliegen, Ihnen dazu unseren DANK auszusprechen. Wir sind fast das ganze Jahr über mit dem Wohnmobil (bevorzugt in Deutschland) unterwegs. Deshalb ist es immer wieder eine Freude, wenn man solche schönen und gepflegten Anlagen vorfindet. Auch Ihre Innenstadt ist sehenswert und wunderschön. Man ist ja gemeinhin mehr dabei zu kritisieren als zu loben. Wir konnten heute Morgen mit dem Platzwart unsere Bekanntschaft machen, dazu können wir Sie nur beglückwünschen: "solche Männer braucht das Land".

Nochmals herzlichen Dank und weiter so!